Ausgezeichnete Arbeit: SIGNUM gewinnt einmal Gold und viermal Silber beim BCP-Award 2014

Toller Erfolg für SIGNUM bei Europas größtem Corporate-Publishing-Wettbewerb: Beim BCP-Award 2014 wurde die Mannheimer Agentur für Branded Publishing mit einmal Gold und viermal Silber ausgezeichnet. In der Kategorie „Mitarbeitermedien – Digital Solution“ holte die „Commerzbanker“-App 1/2014 den ersten Platz.

Silber ging jeweils an die „Commerzbanker“-Printausgabe, die „Heidelberg Nachrichten“, die „Globe“ und an das „Forum MLP“ eMagazin. Die Award-Verleihung fand am 3. Juli in der alten Kongresshalle in München statt.

„Wir freuen uns sehr über diese Preise, weil mit der Commerzbanker App und Forum MLP zwei Produkte prämiert wurden, die unsere digitale Kompetenz unterstreichen. Ein Gold-Award für die Commerzbanker-App ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit“, sagt SIGNUM-Geschäftsführer Werner Idstein.

Seit 2003 vergibt das Forum Corporate Publishing (FCP) den Award in Zusammenarbeit mit führenden Branchenmagazinen an die besten Unternehmenspublikationen. Die Jury setzt sich aus namhaften Experten der Bereiche Journalismus, Art Direktion, Marketing, Unternehmenskommunikation, Print und Direkt-Marketing zusammen.
Weitere Informationen zum BCP-Award finden Sie unter http://www.bcp-award.com.

SIGNUM holt Doppel-Gold beim inkom. Grand Prix 2014

Beim renommiertesten Medienpreis für interne Kommunikation im deutschsprachigen Raum konnte SIGNUM in der Kategorie „Print“ zweimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze gewinnen. Die Jury zeichnete das Mitarbeitermagazin der Commerzbank – die Commerzbanker Ausgabe 1/2014 – in der Sonderkategorie „beste Titelseite“ und „beste Textarbeit“ jeweils mit Gold aus. Die gleiche Ausgabe erhielt in der Gesamtwertung „Print“ zudem noch Silber. Das Mitarbeitermagazin von Georg Fischer, die Globe Ausgabe 1/2014, gewann den Bronze-Award.

Bei der Ehrung am 27. Juni 2014 auf dem Vodafone Campus Düsseldorf nahm Geschäftsführer Werner Idstein die Preise für SIGNUM in Empfang. „Für uns ist das ein großartiger Erfolg und eine tolle Bestätigung unserer Arbeit. Besonders mit dem Commerzbanker-Titel haben wir wohl den richtigen Nerv getroffen“, freute er sich.

Der inkom. Grand Prix wird von der Deutschen Public Relations Gesellschaft für besondere Leistungen im Bereich interne Medien vergeben. Der Preis gilt als wichtigster Gradmesser für die Leistungsfähigkeit von Agenturen und Verlagen im Corporate Publishing.
Weitere Informationen zum inkom. Grand Prix finden Sie unter www.inkom-grandprix.de.

Kolja Kleeberg kocht für BEYOND

Die zweite Ausgabe der Fachzeitschrift BEYOND für interne Kommunikation ist erschienen. Unter dem Titel „Können Sie mir soweit folgen?“ widmet sich die aktuelle Ausgabe dem Themenschwerpunkt Change Communication. In Interviews und Fachbeiträgen werden wesentliche Fragen zu Veränderung, Führung und Kultur thematisiert: Wie sieht erfolgreiche Veränderungs- und Führungskommunikation aus? Welche Rolle spielen Führungskräfte, und was sind zentrale Aufgaben in Veränderungsprozessen?

Außerdem wirft die neue Ausgabe wieder einen Blick über den Tellerrand und betrachtet das Thema Führungskommunikation aus der Perspektive des Sternekochs Kolja Kleeberg.

BEYOND wird herausgegeben von der SCM – School for Communication and Management – und SIGNUM. Das Magazin kann ab sofort als Printversion unter www.interne-kommunikation.net/index.php/buch-bestellen bestellt werden.

Weitere Informationen zu BEYOND gibt es unter www.interne-kommunikation.net.

SIGNUM gestaltet Microsite für den VRN

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. SIGNUM hat für diesen Anlass eine Microsite mit Informationen zu allen Veranstaltungen rund um das Jubiläum gestaltet.

Seit wann gibt es das Maxx Ticket? Wann und wo rollte die allererste S-Bahn durch die Metropolregion? Die wichtigsten historischen Ereignisse des VRN hat SIGNUM in einer Timeline zusammengefasst, die alle Fragen zu 25 Jahren VRN beantwortet. Außerdem finden sich dort Termine und Infos über alle Jubiläumsfeste und Sonderaktionen.

Die Microsite ist Teil der großen Jubiläumskampagne, die SIGNUM für den VRN begleitet. Sie umfasst unter anderem Radiospots, Citylight-Plakate und Online-Marketing. Außerdem konzipiert SIGNUM für den VRN das Kundenmagazin HIN UND WEG, zahlreiche Informationsmedien und weitere Kampagnen – beispielsweise für den VRN-Infobus, das elektronische Ticketsystem Touch&Travel oder das VRN-Online-Ticket.

Mehr Informationen gibt es unter http://25jahre.vrn.de

SIGNUM launcht neues E-Magazin für Merz

Von Print zu Online: SIGNUM hat aus dem gedruckten Mitarbeitermagazin der Merz Pharma GmbH & Co. KGaA ein ungewöhnliches E-Magazin gemacht. In diesem Monat erscheint die erste Ausgabe.

„Merz Insights“ ist ein Hybrid-Magazin für Mitarbeiter. Es besteht aus einem statischen und einem aktuellen Teil. Die statische Ausgabe erscheint viermal im Jahr mit einem Schwerpunktthema sowie festen Rubriken. Im aktuellen Teil lesen die Mitarbeiter täglich News aus dem Unternehmen und sind aufgefordert, eigene Inhalte beizusteuern.

Mit diesem neuartigen Konzept erfüllt SIGNUM den Anspruch, alle Mitarbeiter gleichermaßen an der Kommunikation teilhaben zu lassen. Und das trotz der internationalen Präsenz von Merz an 17 Standorten. Egal ob in den USA, Russland oder Deutschland. Alle Mitarbeiter können Artikel und Videos via PC, Smartphone oder Tablet-PC kommentieren. So hat jeder die Möglichkeit, ein Teil von „Merz Insights“ zu werden. Bildergalerien, Videos und Infografiken sorgen für Abwechslung beim Lesen. Das E-Magazin erscheint in Deutsch und Englisch.

Silber ist sicher – jetzt geht´s um Gold!

Beim BCP-Award 2014 ist SIGNUM gleich für fünf Digital- und Print-Publikationen nominiert. Auf der Shortlist – und damit in der Finalrunde – zu stehen, bedeutet sicheres Silber beim BCP-Award. Für SIGNUM geht es also jetzt um Gold.

Eine 140-köpfige Jury hat im März aus über 650 eingereichten Publikationen die ersten Nominierten benannt. Von SIGNUM sind in der Finalrunde mit dabei:

„Heidelberg Nachrichten“ Ausgabe274,
„Commerzbanker“ Print 1/2014,
„Commerzbanker“ App 1/2014,
„Globe“ Ausgabe 1/2014,
„Forum MLP“ Ausgabe 2/2013.

„Wir sind sehr stolz auf diese Nominierungen. Besonders freuen wir uns, dass mit der Commerzbanker App und Forum MLP zwei Produkte auf der Shortlist stehen, die unsere digitale Kompetenz unterstreichen“, so SIGNUM-Geschäftsführer Werner Idstein.

Der BCP Best of Corporate Publishing Award ist Europas größter Corporate-Publishing-Wettbewerb für Unternehmenskommunikation. Seit 2003 vergibt das Forum Corporate Publishing (FCP) den Award in Zusammenarbeit mit führenden Branchenmagazinen an die besten Unternehmenspublikationen aus dem deutschsprachigen Raum. Die Jury setzt sich aus namhaften Experten der Bereiche Journalismus, Art Direktion, Marketing, Unternehmenskommunikation, Print und Direkt-Marketing zusammen.

Um Gold beim BCP-Award geht es für SIGNUM und die nominierte Konkurrenz am 03. Juli. Dann findet die Preisverleihung des BCP-Kongresses in der Alten Kongresshalle in München statt.