SIGNUM gewinnt mit drei Magazinen ICMA-Awards

Bei der sechsten Verleihung der International Corporate Media Awards (ICMA) zeichnete die Expertenjury drei Publikationen von SIGNUM communication aus – darunter einen echten Newcomer.

Erst zum zweiten Mal überhaupt für einen Award eingereicht, erhielt die „Beyond“ den ICMA-Award in Bronze in der Kategorie Customer Magazines B2B. „Beyond“ ist das Fachmagazin für interne Kommunikation, es wird herausgegeben und produziert von SIGNUM communication und der School for Communication & Management (scm)in Berlin. Der erste Award ist ein Achtungserfolg für das von SIGNUM konzipierte Magazin, das sich als erste Fachpublikation mit intensivem Praxisbezug zur internen Kommunikation etabliert hat.

Außerdem wurde die „Bilfinger World“ mit einem Sonderpreis, dem Award of Excellence in der Kategorie „Employee Magazines“ bedacht. In der Kategorie „Employee Media“ erreichte die „Globe“, das Mitarbeitermagazin von Georg Fischer, den Silver-Award.

Der ICMA ist ein Wettbewerb für Corporate Medien, Design und Zeitschriften. Für die Awards bewarben sich in diesem Jahr 411 Einreichungen aus 17 Ländern. Mehr Informationen zu dem Award und allen Gewinnern finden Sie unter http://www.creative-media-award.com